DAS NETZWERK FÜR STARKE FRAUEN!

Haarentfernung - Wie macht Ihr´s? - WomensHealth.de Community - Das Netzwerk für starke Frauen

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57
  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2012
    Beiträge
    14
    Ich hab früher auch immer rasiert, aber das ist doch auf die Dauer viel zu stressig. Irgendwann ist dann einmal die Entscheidung gefallen, das Geld zu investieren und die Haare dauerhaft im Kosmetikstudio entfernen zu lassen. Und ich habs bisher nicht bereut. Wenn man sich überlegt, was man sich an Zeit und Geld spart, wenn man das ewige Rasieren weglassen kann, dann lohnt es sich auf lange Sicht auf jeden Fall. Angeboten wird das übrigens bei vielen Kosmetikstudios, ich musste nur nach Haarentfernung suchen und hab mehr als genug Auswahlmöglichkeiten gefunden.
    @Spirit: Sugaring kann ich auch empfehlen, kein Grund sich nicht zu trauen :-)
    Geändert von Linda-Online (04.12.2012 um 10:37 Uhr) Grund: Werbung

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    9
    Ich bin auch eher ein Angsthase was soetwas wie sugaring angeht Werde ich aber mal ausprobieren, wenn es nicht so schmerzhaft sein soll

  3. #13
    Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    65
    Ich rasiere normalerweise auch. Beine epilier ich auch hin und wieder, wenn ich denn Lust hab sie so lang wachsen zu lassen Und wenn's besonders glatt werden soll, rasier ich nach dem epilieren noch mal drüber, da der Epilierer nicht alle Haare erwischt.

    Sugaring würde ich auch gerne mal probieren, hab mich aber auch noch nicht getraut, und weiß auch nicht so genau, wo ich hin gehen soll dafür.

  4. #14
    Benutzer
    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    65
    Ich rasiere normalerweise auch. Beine epilier ich auch hin und wieder, wenn ich denn Lust hab sie so lang wachsen zu lassen Und wenn's besonders glatt werden soll, rasier ich nach dem epilieren noch mal drüber, da der Epilierer nicht alle Haare erwischt.

    Sugaring würde ich auch gerne mal probieren, hab mich aber auch noch nicht getraut, und weiß auch nicht so genau, wo ich hin gehen soll dafür.

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    1
    Wie teuer ist sowas?

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.01.2013
    Beiträge
    4
    Epilieren und im Zweifelsfalls noch eine Nassrasur nachlegen, das bringt's bei mir immer.
    Mode und Lifestyle, Beauty und Wellness, Haircare und Haarpflege - das find ich gut.

  7. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    2
    Ich habe mich auch immer gequält, mit rasieren und wachsen, habe mich dann für eine Laserbehandlung entschieden und ich muss euch sagen, dass dies weniger schmerzhaft ist als man glaubt. Ich habe es nicht in einem Kosmetikstudio machen lassen, sondern bin zu dem Ärzte- und Laserzentrum ***, wenn schon dann sollten das wenigstens Ärzte machen. Das einzige was mich störte, das man zwei Wochen nicht in die Sonne darf und ich ließ es mir im Sommer machen.
    Also nur Mut tut gar nicht so weh.
    Geändert von Linda-Online (11.01.2013 um 17:31 Uhr) Grund: Werbung

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von LittleGrapefruit Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Lichtgerät für zu Hause (von Remington) für eine dauerhafte Haarentfernung und bin sehr glücklich darüber :-) Nie mehr rasieren!
    Funktioniert das wirklich? Beschreibe das doch mal etwas genauer, fände ich auch interessant.

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von ina-luisa Beitrag anzeigen
    Es gibt Gele für Männer gegen eingewachsenen Barthaare, - die sind für unsere Beine doch gerade gut genug- ;-), einfach Abends auftragen und morgens noch mal peelen.
    Hallo, kannst Du mal bitte schreiben welche und, wo man sie bekommt, ich bin am Wochenende nicht fündig geworden.


  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    17.01.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11
    Ich benutze tatsächlich nur den klassischen Rasierer. Keinen der extra für Frauen ist, sondern den Standard Rasierer von meinem Lebensgefährten. Bin bisher damit sehr gut zurechtgekommen. Epilierer hab ich noch nicht ausprobiert, habe da irgendwie nur Horrorgeschichten gehört...von roten Punkten angefangen bis hin zu vermehrt entzündeten Haarwurzeln...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Rezept des Tages
Gebackener Lachs auf Zitronen-Dill-Bett
Lachs ist reich an Omega-3-Fettsäuren - gut bei hohen Cholesterinwerte ...mehr

schließen